Datenschutzerklärung

– Erklärung zur Informationspflicht

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen bzw. eine Buchungsanfrage senden, werden Ihre freiwillig angegebenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse) zwecks Bearbeitung der Anfrage (Vorvertragsverhältnis als gesetzliche Grundlage) und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert.

Im Falle einer fixen Buchung, werden diese weiters für die Verarbeitung zur Erfüllung von vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) sowie zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO) verwendet und verarbeitet (gesetzliche Grundlagen) und entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

 

Datenspeicherung/Datenverarbeitung

Zum Zweck der Vertragsabwicklung werden folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

Als Rechtsgrundlage verstehen wir die Verarbeitung zur Erfüllung von vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) sowie zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO).

 

 

Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Onlinepräsenz lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.05) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies und den Datenschutz. Quelle: http://amethyst-edv.de/datenschutz/

Sie haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies zu steuern und gegebenenfalls zu unterbinden. Bitte beachten Sie, dass eine Deaktivierung zu einer Einschränkung der Website- Nutzung führen kann. Entscheiden Sie sich trotzdem für ein Deaktivieren der Cookies, unterstützen wir Sie gerne dabei. Dafür müssen Sie lediglich Ihre Browsereinstellungen ändern:

 

Google Analytics

Dieses Angebot nutzt ebenfalls den Webanalysedienst Google Analytics, ein Programm der Google Inc. („Google, USA“). Die durch das Tracking erfassten Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website werden auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Durch eine sogenannte IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Somit ist der Standort Ihres Browsers lediglich regional zuortbar, nicht aber ihrer Person. Google kann Besucherverhalten auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen können so gegenüber dem Websitebetreiber erbracht werden.

 

Google Maps Erklärung

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1- Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google- Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datengeheimnis

Bei korcula.holiday (HC Immo) haben sich alle Mitarbeiter vertraglich zur Geheimhaltung verpflichtet. In regelmäßigen Abständen wird auf den Umgang mit personenbezogenen und kritischen Daten hingewiesen und geschult.

Werden personenbezogene Daten zum angegebenen Zweck mit externen Unternehmen (Steuerberater, Rezeption) ausgetauscht, so ist das vertraglich mit Auftragsverarbeitungsvereinbarungen geregelt. Wir wählen unsere Lieferanten und Partner stets nach strengen Kriterien aus.

 

Datensicherheit

Zum Schutz der Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Daten haben wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen gemäß den gesetzlichen Vorschriften errichtet.

 

Übermittlung der Daten (Kontakt- und Buchungsformular)

Beantragen Sie unseren Service, so willigen Sie ausdrücklich und freiwillig in die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein. Auf den Transport der Daten über das Internet haben wir keinen Einfluss und können einen missbräuchlichen Zugriff dritter Personen auf die von dir übermittelten Daten nicht ausschließen. Die übermittelten Daten werden ausschließlich zum angegebenen Zwecke verarbeitet und gespeichert.

 

Ihre Rechte (Rechte der Betroffenen)

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich bitte per Email oder Telefon an uns:

HC Immo d.o.o.: office@korcula.holiday, Tel. +43 676 433 80 03

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

(bitte ausschließlich telefonische Anfragen bzw. per Email):

HC Immo D.O.O.
ZRNOVO 658

HR – 20275 ZRNOVO

Tel. +43 676 433 80 03
Mail office@korcula.holiday

 

Stand: 23.Mai 2018